LANGEN. Am 07.12 fand das alljährliche Weihnachtsturnier der Jugend in der heimischen Georg-Sehring-Halle statt. Auch in diesem Jahr trafen sich die Jugendspieler, ihre Eltern, Geschwister und Freunde zum gemeinsamen Faustballspielen und gemütlichen vorweihnachtlichen Zusammensein.
Insgesamt traten 27 Spieler in Dreier-Teams unter den Augen zahlreicher Zuschauer gegeneinander an. Mit neun Mannschaften war das Turnier das bislang Größte der vergangenen Jahre. In den Pausen zwischen den Spielen konnten sich alle Beteiligten am reichhaltigen Buffet, gespendet durch die Eltern und den Verein, versorgen.

Der Turniersieg sowie der Wanderpokal ging an das Team „Die Egelsbacher“, die ohne eine Niederlage überzeugen konnten. Nach der Siegerehrung wurde bei Kinderpunsch und Glühwein noch gemütlich beisammen gesessen.
Alles in allem war das von den Trainern Maren Schlegler und Oliver Kohm organisierte Turnier ein voller Erfolg und hat allen Beteiligten viel Freude bereitet.