KARBEN den 03.02.2018. Am letzten Spieltag in der Verbandsliga konnte man den zweiten Saisonsieg einfahren. Gegen die Mannschaft aus Bleidenstadt erspielte sich das Team einen souveränen 3:0 (11:6, 11:9 und 11:8) Sieg. Im anschließenden Spiel gegen den Tabellenführer aus Dieburg wehrten sich TVL-Männer ordentlich und verloren nach hartem Kampf denkbar knapp. Die letzten zwei gespielten Sätze wurden erst in der Verlängerung entschieden. Das Spiel endete 1:3 (9:11, 11:8, 14:15 und 10:12).